Manunta EVO PHONODAC TWO
Manunta EVO PHONODAC TWO

Manunta EVO PHONODAC TWO

DXD-DSD Analog-zu-Digital- und Digital-zu-Analog-Konverter, Phono-Vorverstärker

1.489,00 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1- 3 Werktage nach Bestellung

Lieferzeit: 1- 3 Werktage nach Bestellung

Art.Nr.: 25061

Produktbeschreibung

Hochwertige Digital-zu-Analog- und Analog-zu-Digital-Wandlerkombination mit einer Fülle an einzigartigen Features, um die beste Performance in Verbindung mit Ihrem Computer und Audiogeräten zu erzielen.

Der EVO PHONODAC TWO besitzt technologische und funktionale Lösungen, vom geringen Jitter bis zur Verwendung hochpräziser Kristalloszillatoren , einem vielseitig einsetzbaren, externen Clock-Eingang für den Anschluss hochwertiger Clocks (wie z.B. die EVO CLOCK TWO), umfangreiche Angleichungsfähigkeiten zum Digitalisieren analoger Schallplattenaufnahmen und einem rauscharmen Netzteil mit einem Signal-Rauschabstand von 120 dB.

Der EVO PHONODAC TWO ist mit einer Vielzahl an analogen und digitalen Eingängen ausgestattet, so dass nahezu jedes Audiogerät angeschlossen werden kann. Der spezielle optische Ausgang gibt die Information der Sampling-Frequenz zur automatischen Rekonfiguration des externen Clock-Generators EVO CLOCK TWO aus.

Features:

- ADC: Konvertierung von Analog-Audio in PCM 44,1 kHz/16 bit bis 384 kHz/32 bit
- analoges Frontend mit wählbarer Verstärkung von 0 dB bis 62 dB
- analoge Eingangsimpedanz von 10 Ohm bis 50 kOhm
- verschiedene Phono-Equalizerkurven verfügbar
- DXD-DSD-DAC, PCM bis 384 kHz732 bit und DSD 256x
- asynchrone zwei-Wege-USB-Schnittstelle zu jedem PC (mit Treiber), Mac und Linux (beide treiberlos)
- Aux-Coax-Eingang für externe Clock oder S/PDIF-Quelle
- Fernbedienung

Funktionsumfang (Auszug)
1. Phone-Stage: verbinden Sie Tonabnehmer mit analogem Eingang und analogen Ausgang mit Vorstufen-Line-Eingang. Signal wird verstärkt, digitalisiert, gefiltert und wieder analog konvertiert

2. Vinyl-Ripping: verbinden Sie Tonabnehmer mit analogem Eingang und einen Computer mit dem USB-Port.

3. DAC: verbinden Sie eine Coax-Quelle mit dem Aux-Eingang und einen Computer mit dem USB-Port

4. Vorverstärker: wie unter 3 plus eine analoge Quelle mit analogem Eingang und betreiben Sie einen Verstärker über den analogen Ausgang.

5. DRC: Verbinden Sie den EVO PhonoDAC Two zwischen Vorverstärker und Verstärker und einen Computer mit DRC Software mit dem USB-Port

6. Filtern: wie unter 5, verwenden Sie statt eines DRC-Programms ein Filterprogramm


Spezifikationen (Auszug)

- Signal-Rausch-Abstand AD-DA: 118 dBA
- Signal-Rausch-Abstand DA: 120 dBA
- Klirrfaktor: 0,005%
- Empfindlichkeit Analogeingang: (0 dB Gain): 2,5 Vrms
- Analoger Ausgang (@0dBFS): 2,5 Vrms
Alle Preise inkl. Mwst, zzgl. Versand.